Tel: 06571-953100 - E-Mail: info@land-frauen.de

Veranstaltungskalender

Oktober, 2022
MoDiMiDoFrSaSo
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6

DruckenE-Mail Adresse

Vortrag in Bernkastel: Das Leben „versüßen“? – Zucker und seine Alternativen -

Beginn:
8. Feb 2023, 18:00
Ende:
8. Feb 2023, 20:00
Anmelde​schluss:
zuletzt aktualisiert:
12. Sep 2022
Kurs-Nr.:
11-2023
Treffer:
173
Preis:
Kostenfrei
Ort:
DLR Mosel, Steillagenzentrum, Gartenstraße 18, 54470 Bernkastel-Kues
Diesen Kurs buchen
Freie Plätze:
20 von 20
Trainer:
Frau Christiane Heiden

Beschreibung

Stevia, Kokosblütenzucker, Xylit, Agavendicksaft...ständig wird eine neue "gesunde" Alternative zum verpöntem Zucker angepriesen. Darf ich noch normalen Zucker essen? Was taugen die Alternativen? Und gibt es wirklich eine gesunde Art zu süßen? In diesem Vortrag beleuchten wir einige Zuckeralternativen und stellen ihre Vor- und Nachteile dar. Neben dem informativen Vortrag haben Sie die Möglichkeit in Form von Kostproben tiefer in das Thema einzutauchen. Zeit für Diskussionen und Austausch ist gegeben! Sie erhalten ein Rezeptheft mit weiteren Anregungen für zuhause!

Referentin: Frau Hanne Jacobi (Dipl-Ing. FH)

 


Diesen Kurs buchen: Vortrag in Bernkastel: Das Leben „versüßen“? – Zucker und seine Alternativen -

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben

LandFrauenverband Bernkastel-Wittlich im Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.
Friedrichstraße 20 - 54516 Wittlich - Tel: 06571-953100 - E-Mail: info@land-frauen.de

Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Freitag jeweils von 8:00 - 11:00 Uhr

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.